mu legend cbt2

MU Legend startet in die zweite Closed Beta

Der südkoreanische Spiele-Publisher Webzen hat den Startschuss für die nächste Testphase des free-to-play Hack’n‘Slays MU Legend gegeben. Wenn ihr dabei sein wollt, könnt ihr euch noch anmelden.

MU Legend, seines Zeichens Nachfolger des Online-Rollenspiels MU Online, ist in die zweite Closed Beta gestartet. Wenn ihr bereits bei der ersten geschlossenen Testphase mit dabei wart, seid ihr automatisch für den zweiten Testlauf zugelassen und können einfach weiterspielen. Falls ihr noch keinen Zugang habt, könnt ihr euch auf der Webseite anmelden und erhaltet mit etwas Glück einen Betakey. Landet ein Zugang in eurem Postfach, ladet ihr euch anschließend einfach den Client runter und startet ins Abenteuer.

Der Fokus in der zweiten Closed Beta liegt auf der Lokalisierung. Erstmals besteht die Möglichkeit, MU Legend in deutscher Sprache zu zocken – oder, wenn ihr möchtet, auf Französisch, Polnisch, Spanisch oder Portugiesisch. Die Testphase dient unter anderem dazu, Spieler-Feedback hinsichtlich der Sprachversionen einzuholen, damit zum Release keine groben sprachlichen Schnitzer mehr drin sind und, noch wichtiger, jeder versteht, was gerade vor sich geht.

Zu inhaltlichen Änderungen in der aktuellen Beta hat sich Webzen nicht geäußert, auch ist nach wie vor unklar, wann MU Legend seine Pforten für alle interessierten Spieler öffnet. Immerhin gibt es einen neuen Trailer:

MU Legend ist ein klassisches Action-Rollenspiel mit verschiedenen Charakter-Klassen, in dem ihr euch mit eurem Helden durch Horden von Monstern schnetzelt, eure Fähigkeiten verbessert und euch „dem endlosen Krieg zwischen den Rassen“ der Spielwelt anschließt.

Share this post

No comments

Add yours